Angebot/ InfosTageskarteNewsVeranstaltungenKulturvereinPresseKontaktLinksStellenHome
Veranstaltungen ArchivZurück

Archiv

Zum Hut, Café- und Weinbar  - Eröffnung 15.04.2009 15. April 2009
Eröffnung

In Uster ist nichts mehr wie es war: Am Mittwoch, 15. April 2009, öffnet die Café- und Weinbar Zum Hut um 8.00 Uhr  ihre Türen.  Gerne offerieren wir Euch zur Eröffnung einen feinen Bio-Smoothie von Traktor oder ein Gläschen Wein aus unserem reichen Sortiment.

Der Hut ist im Erdgeschoss eine schöne stimmungsvolle Café- und Weinbar, im ersten Stock ein gemütliches und ruhiges Café mit vielen Zeitungen und Zeitschriften. Die Bar bietet eine  breite Auswahl von  Weinen, Single Malt Whiskys und Gebrannten Wassern. Im ersten Stock geniessen Sie verschiedene  offene Tees, Ferrari-Café, frische Säfte – oder ein Gläschen Süsswein -  und Gebäcke der Bio-Bäckerei Sundaram in Uster. Neben Turbinenbräu und verschiedenen lokalen Biersorten führen wir (nicht nur) für Heimweh Bündner/innen auch das Bio Birra Engiadinaisa, sowie einige Spezialitäten aus Belgien und Schottland.

Die neue Café- und Weinbar ist auch ein Kunstwerk - über beide Stockwerke zieht sich ein Wandbild von Rhea und Röbi Hess.

Auf der Speisekarte stehen mittags und abends verschiedene frische Salate, die wunderbaren Käse von Willi Schmid aus Lichtensteig/Toggenburg, kalte und warme Sandwiches, Müslis, Suppen, Antipasti sowie verschiedene warme und kalte Tapas.

Wir arbeiten mit kleinen Produzenten zusammen, die möglichst nach biologischen Grundsätzen produzieren.  Im Hut finden Sie auch vegetarische und vegane Speisen und Getränke (auch Latte Macchiato!).  Essen und Getränke  können auch «über die Gasse» mitgenommen werden.

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag, jeweils 8 Uhr bis 24 Uhr



::